Presseportal

POL-PPMZ: Frau vor Selbstverletzungen geschützt

Spread the love

Bei einem Polizeieinsatz am Samstagnachmittag musste eine offenbar psychisch erkrankte 35-Jährige durch Polizeibeamte vor Selbstverletzungen geschützt werden. Durch mehrere Anwohner eines Mehrfamilienhauses in Mainz-Hechtsheim wird gegen 12:00 Uhr eine unbekannte Frau gemeldet, welche sich laut schreiend und scheinbar desorientiert im Haus aufhalten würde. Die Einsatzkräfte können die Frau kurz darauf vor dem Anwesen antreffen. Sie […]

Lese mehr

POL-PIOPP: Ruhebank beschädigt mittels Feuer

Spread the love

Bodenheim/Gau-Bischofsheim/Hechtsheim (ots) Am Montag, 26.04.21 gegen 15:00 Uhr brannte eine Ruhebank an der Gemarkungsgrenze Bodenheim/Gau-Bischofsheim/Mainz-Hechtsheim. Die Bank aus receyceltem Material (Hartplastik) befindet sich an dem betonierten Feldweg , von der Ebersheimer Kreuzung aus in Richtung Bodenheim an einer Baumgruppe. Eine Selbstentzündung kann wegen des schwer brennbaren Materials ausgeschlossen werden. Gelöscht wurde der Brand von der Feuerwehr […]

Lese mehr

POL-PPMZ: Autoscheibe eingeschlagen

Spread the love

Donnerstag, 04.02.2021, 18:00 Uhr bis Freitag, 05.02.2021, 06:00 Uhr In der Nacht von Donnerstag auf Freitag schlagen unbekannte Täter eine Scheibe eines Autos ein, das in der Wilhelm-Maybach-Straße geparkt ist. Es wurde nichts entwendet. Es liegen keine Täterhinweise vor. Wer sachdienliche Hinweise zu dem genannten Fall geben kann, wird gebeten sich mit der Polizeiinspektion Mainz […]

Lese mehr

POL-PPMZ: Mainz-Hechtsheim – Mehrere Autos brennen 17.01.2021, 03:19 Uhr

Spread the love

Am frühen Sonntagmorgen brannten gegen 03:19 Uhr im Dornsheimer Weg in Mainz-Hechtsheim auf einem Privatparkplatz mehrere Fahrzeuge. Aus bislang ungeklärter Ursache geriet zunächst ein Auto in Brand. Das Feuer sprang dann auf zwei nebendran geparkte Autos über. Zwei der drei Fahrzeuge brannten komplett aus. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von circa 50.000 Euro. Ebenfalls […]

Lese mehr

POL-PPMZ: Mainz-Hechtsheim, Durchfahrtsverbot kontrolliert

Spread the love

Montag, 28.12.2020 Bei Verkehrskontrollen in Mainz-Hechtsheim sind neun Fahrzeugführer bei der Missachtung des Durchfahrtsverbots aus der Heuerstraße in die Rheinhessenstraße festgestellt worden. Die Verwarngelder wurden direkt vor Ort bezahlt. Positive Reaktionen von Bürgerinnen und Bürgern begleiteten die Kontrollmaßnahmen. mehr… Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Mainz Pressestelle Telefon: 06131 65-3011 / 3012 / 3013 E-Mail: ppmainz.presse@polizei.rlp.de www.polizei.rlp.de/pp.mainz   […]

Lese mehr
Translate »