Beiträge

POL-PPMZ: Autoscheibe eingeschlagen

Spread the love

Donnerstag, 04.02.2021, 18:00 Uhr bis Freitag, 05.02.2021, 06:00 Uhr

In der Nacht von Donnerstag auf Freitag schlagen unbekannte Täter eine Scheibe eines Autos ein, das in der Wilhelm-Maybach-Straße geparkt ist. Es wurde nichts entwendet. Es liegen keine Täterhinweise vor.

Wer sachdienliche Hinweise zu dem genannten Fall geben kann, wird gebeten sich mit der Polizeiinspektion Mainz 3 unter der Rufnummer 06131/65-4310 in Verbindung zu setzen. Hinweise können auch per E-Mail unter pimainz3@polizei.rlp.de an die Polizei übermittelt werden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mainz
Pressestelle

Telefon: 06131 65-3011 / 3012 / 3013
E-Mail: ppmainz.presse@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pp.mainz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei. mehr…

 

Quelle: 

Related articles

Serie zerkratzter Autos in Mainz-Hechtsheim – Polizei nimmt Tatverdächtigen fest

Spread the love

Spread the love Mainz – Nachdem in den vergangenen Tagen im Mainzer Stadtteil Hechstheim über 100 Fahrzeuge zerkratzt wurden (wir berichteten), konnte die Mainzer Polizei nun einen ersten Erfolg vermelden. mehr… Quelle:  Besuchen Sie unsere Webseite: www.mein-hechtsheim.de

lese mehr>>

NOTRUF BEI DER POLIZEI – Mainzer schneidet sich im Drogenrausch Penis ab

Spread the love

Spread the love Ein 47-jähriger Mann hat sich in Mainz im Drogenrausch den Penis abgeschnitten. Das hat die Mainzer Polizei mitgeteilt. mehr… Schnipp , Schnapp, Schniedel ab Quelle:  Besuchen Sie unsere Webseite: www.mein-hechtsheim.de

lese mehr>>

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Translate »
%d Bloggern gefällt das: