Beiträge

Achtung Hundebesitzer – Rasierklingenköder wurden ausgelegt !

Spread the love

An alle Hundebesitzer! Ein Hundehasser / eine Hundehasserin hat Rasierklingenköder in der Nähe des Erdbeerfeld /Schnieriemengewannweg ausgelegt. Ein Hund, hat schon solch einen Köder letzte Woche schon gefressen und ist seitdem in tierärztlicher Behandlung.

Für sachdienliche Hinweise bitte wir Sie die Polizei zu kontaktieren:

Polizeiinspektion Mainz 3

Regerstraße 10
55127 Mainz

Telefon: 06131 65-4310
Telefax: 06131 65-4319
E – Mail: pimainz3(at)polizei.rlp.de

 

Bildquelle: Pixabay

Related articles

Auf „Nachtstreife“ mit der Polizei Mainz – Authentische Dokumentation über die Polizeiarbeit

Spread the love

Spread the love Nachrichten Mainz | An diesem Mittwoch (07.10.2020) wurde das neue Doku-Format über die Mainzer Polizei vorgestellt. Die Doku trägt den Namen „Nachtstreife“ und spiegelt die Arbeit der Polizei authentisch wieder. Boost your City war bei der Vorstellung im Polizeipräsidium Einsatz, Logistik und Technik in Mainz-Hechtsheim vor Ort. mehr… Quelle:  Besuchen Sie unsere Webseite: www.mein-hechtsheim.de

lese mehr>>

Betrunkener Falschfahrer sorgt für Verwirrung in Mainz

Spread the love

Spread the love Ein 64-Jähriger befährt die Pariser Straße stadtauswärts, wendet und bemerkt den hupenden Gegenverkehr nicht. Bei der Kontrolle stellen Polizisten Alkoholgeruch fest. (kostenpflichtiger Beitrag) Quelle:  Besuchen Sie unsere Webseite: www.mein-hechtsheim.de

lese mehr>>

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Translate »
%d Bloggern gefällt das: